Wagner und Guder – Check and Review Digitalkamera

Check and Review, das ist ein Imaging-System bestehend aus einer Kamera und Software, mit dem sich alle Spaltlampen mit parallelem Strahlengang nachrüsten lassen. Ausgestattet mit hochwertigen Chips, einem hochempfindlichen Lichtsensor sowie angepasster Vorsatzoptik und integrierter Irisblende liefert die Kamera gestochen scharfe Bilder und Videos.

 

Um die mitgelieferte Software nutzen zu können, ist ein PC/Laptop mit einem Windows-Betriebssystem nötig.

 
Hardwarevoraussetzungen: Prozessor Pentium V oder höher Taktfrequenz (CPU) 2 x 2,4 GHz Arbeitsspeicher (RAM) 4 GB Festplatte 160 GB Laufwerk CD_Rom/DVD Monitor ab 19“ mit 1280×1024 Bildpunkten USB- Hostcontroller USB 2.0 High Speed Intel® oder NVIDIA® nForce Mainboard-Chipsatz, USB 3.0 Grafikkarte AGP-/PCIe- GrafikkarteAktuelle Version der Microsoft DirectX Runtime 9.0c Betriebssystem Windows 8 32- oder 64-Bit Windows 7 32- oder 64-Bit Windows Vista 32- oder 64-Bit (Service Pack 1) Windows XP 32-Bit (Service Pack 3)
 

Check and Review für SL 30 von Zeiss und SL7 und SL 2 von Topcon

Check and Review für die Zeiss SL 120 (ohne GE) und SL 130
IMG_0457_50 check and review wagner und guder IMG_0439_50 check and review wagner und guder IMG_0481_50  check and review wagner und guder
Die Kamera verfügt über einen USB 2.0-Anschluss mit 5 Meter-Kabel und einen Fußtaster.

 

 
 Check and Review für die BQ  900 von Haag-Streit  Check and Review für Zeiss Strahlteiler
IMG_0476_50 IMG_0474_50  check and review wagner und guder IMG_0467_50  check and review wagner und guder IMG_0470_50
Die Kamera verfügt über einen USB 2.0-Anschluss mit 5 Meter-Kabel und einen Fußtaster. Die Kamera verfügt über einen USB 2.0-Anschluss mit 5 Meter-Kabel