octopus900gr

Haag-Streit Octopus 900 Perimeter

octopus900grDas vielseitigste Perimeter Octopus 900

ist ein Perimeter mit erstaunlicher Leistungsfähigkeit für die anspruchsvolle Klinik und Praxis.

  • „All in one“ Perimeter: Automatische Perimetrie, SWAP, Flicker und Goldmann Kinetik
  • Schnellste Test-Strategie: Kompletter Schwellentest innerhalb von 2:30 Minuten
  • Manuelle Goldmann Kinetik: Offiziell gutachtenfähig
  • Zuverlässigkeit: Echte Fixationskontrolle und automatisiertes ‚Eye Tracking
  • Netzwerkfähigkeit: Ethernetanschluss und EMR-Schnittstelle

Weiss/Weiss, Blau/Gelb, Flicker und Goldmann kinetische Perimetrie

Octopus 900 Pro umfasst das gesamte Spektrum der Glaukom-Erkennung und Standard weiss/weiss Perimetrie, blau/gelb, SWAP (SWAP – Short wavelength automated perimetry) und Flicker (critical flicker fusion perimetry) zur Früherkennung sowie anatomische und manuelle Goldmann kinetische Perimetrie.

Schnellste Teststrategie

Die exklusive TOP Teststrategie beendet einen Schwellentest in 2:30 Minuten und bietet sehr gute Reproduzierbarkeit beim Einsatz in der Follow-up- und Progressionanalyse. TOP ist die bevorzugte Strategie von Patienten und kann auch zuverlässig bei Kindern ab 7 Jahren durchgeführt werden.

Echte Goldmann Kinetische Perimetrie GKP

Der Octopus 900 ist der offizielle Nachfolger des Original Haag-Streit Goldmann Perimeter. Mit der Goldmann Cupula wird die manuelle und automatisierte Goldmann Perimetrie mit Präzision durchgeführt. Mit GKP, ein auf Alter abgestimmte Verfahren für eine bessere Diagnose und Reaktionszeit, sowier eine EMR-Schnittstelle.

Höchste Zuverlässigkeit dank ‚fixation control‘

Die einzigartige Octopus Fixationskontrolle erkennt ein Blinzeln in Echtzeit und wiederholt Stimuli, welche durch Blinzeln nicht erkannt werden konnten, automatisch. Bei nicht korrekt ausgerichtetem Patientenauge -etwa weil der Kopf verschoben wurde oder Blick umherschweift- wird der Untersuchungsablauf entsprechend angepasst.

Testbeschleunigung mit ‚Automated Eye Tracking‘

‚Automated Eye Tracking‘ – AET – erkennt die Position des Auges und bringt es bei größerer Abweichung automatisch wieder ins Zentrum der optischen Achse zurück. Dies ist die Octopusantwort für optimale Resultate in kürzester Zeit.

Automatische Positions-Erkennung

Näherungs-Sensoren erfassen die Position des Kopfes automatisch. Entfernt sich der Patient zu weit von der optimalen Position, erfolgt eine elektronische Reaktion. Der Test wird fortgesetzt, sobald der Patient wieder in einer zulässigen Position ist.

Sparen Sie Zeit mit dem „Follow-up“-Button

Sobald Sie einen Patienten auswählen, zeigt das Gerät eine Schaltfläche, die die gleiche Prüfung, Stratregie und Parameter des vorher untersuchten Patienten wiederholt. Auf diese Weise sparen Sie Zeit bei den Einstellungen und stellen sicher, dass Sie die passenden Daten für die Progressions-Analyse benutzen.






Für weitere Informationen
stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.    


Heine – ophthalmologische Spezialinstrumente

HEINE-R-LAMBDA-100-Retinometer_mediumHEINE® LAMBDA 100 RETINOMETER

Zur Bestimmung der potentiellen Sehschärfe

Das LAMBDA 100 Retinometer ist das erste kompakte Instrument zur Bestimmung der potentiellen Sehschärfe bei Katarakt und anderen Medientrübungen. LAMBDA 100 – klinisch getestet mit hervorragenden Ergebnissen.

  • Einfache und übersichtliche Bedienelemente. Hohe Zuverlässigkeit der Diagnose, leichte Handhabung.
  • Kompakte Abmessungen, geringes Gewicht (100g). Überall einsetzbar, auch z. B. am bettlägerigen Patienten.
  • XHL Xenon Halogentechnologie mit Helligkeitsregelung. Patient wird nicht geblendet.

HEINE® LAMBDA 100 Retinometer Sets

  • Set komplett mit LAMBDA 100 Retinometer Dezimalskala 0,06 bis 0,8 (Skala 1), Patientenkarte, Ersatzlampe, Hartschalenetui.
  • Set komplett mit LAMBDA 100 Retinometer Fraktionsskala 20 / 300 bis 20 / 25 (Skala 2), Patientenkarte, Ersatzlampe, Hartschalenetui.




Ophthalmologische-Untersuchungsleuchte_mediumOPHTHALMOLOGISCHE UNTERSUCHUNGSLEUCHTE



Zur Untersuchung des vorderen Augenabschnitts im fokalen Licht.

  • Klein und leicht. Sehr handlich.
  • 5 verschiedene Leuchtfeldblenden. Geeignet zum Auffinden von Erosionen, ödematosen Stellen und zur Fremdkörpersuche.
  • Präzise Fokussierung der Blenden bei 100mm Arbeitsabstand.



HEINE-Finoff-Durchleuchter_mediumHEINE FINOFF-DURCHLEUCHTER



Zur Skleraldurchleuchtung.

  • Aufsteckbarer Blaufilter. Geeignet für Fluoreszenz-Untersuchungen.







Informationen zu HEINE Batterie- und Ladegriffen



Heine – indirekte Ophthalmoskope

HEINE-OMEGA-500-mit-DV1-Digitaler-Videokamera_medium

Übersicht indirekte Ophthalmoskope


HEINE OMEGA 500 MIT DV1 DIGITALER VIDEOKAMERA

Hochauflösende digitale Fundusbilder

1280 x 960 Darstellung. Zur Aufnahme hochauflösender Videos oder Bilder von Untersuchungen. Perfekt um das Bild des Untersuchers mit einem größeren Kreis zuteilen und um Patienten über die Diagnose aufzuklären.
Einfache Handhabung. Digitale Bildverarbeitung ohne zusätzliche Anpassungen.Bei der Aufnahme wird das durch das OMEGA 500 gesehene Bild direkt auf dem Bildschirm angezeigt.
Komfortable und ausbalancierte Passform. Das Kopfband der OMEGA 500 verteilt das geringe Gewicht der kompakten Kamera und der Optik perfekt und sichert einen komfortablen Sitz.
Integrierte Fokuseinstellung. Die hohe Schärfentiefe in Kombination mit dem, auch für den Assistenten, einfach erreichbaren Fokushebel stellt ein scharfes, fokussiertes Bild sicher.
Schnittstelle und Software. Lässt sich über USB 2.0 an jeden Laptop oder Computer anschließen. Ein Softwareprogramm für die Video- und Bildaufnahme wird mitgeliefert.
Kabelloses Stromversorgungssystem mit mPack UNPLUGGED Kopfband-Akku für kabellosen Bedienkomfort.
Integrierte Kamera. Das integrierte Kamerasystem und das optische System des indirekten Ophthalmoskops sind präzise aufeinander eingestellt. Robustes, staubdichtes Design. Für die digitale Bilderfassung ist keine weitere Einstellung der Spiegel nötig.

 

HEINE-OMEGA-R-500-Indirektes-Binokulares-Ophthalmoskop_mediumHEINE OMEGA® 500 INDIREKTES BINOKULARES OPHTHALMOSKOP

Qualität mit LED- oder XHL Xenon Halogenlampen-Beleuchtung

Das bewährte OMEGA 500 erfüllt mit seiner XHL Xenon Halogenlampen-Technologie und der perfekten Farbwiedergabe seit Jahren souverän die vielfältigsten Ansprüche.

  • Einzigartige „Synchron-Einstellung von Parallaxe und Konvergenz“ für perfekte, stereoskopische Fundusbilder bei jeder Pupillengröße. Präzise Einstellung der Beobachtungs- und Beleuchtungsoptik für kleinste Pupillen bis zu 1 mm.
  • Hervorragende optische Leistung durch mehrfach vergütetes Beleuchtungssystem. Die präzise vertikale Ausrichtung der Beleuchtung auf den Beobachtungsstrahlengang minimiert Reflexe zusätzlich.
  • Optikmontage auf einem Aluminiumgehäuse macht OMEGA 500 zu einem robusten und langlebigen Diagnosegerät.
  • Der HC 50 L Kopfbandregler steuert sowohl LED- als auch XHL Xenon Halogenlampen-Beleuchtung.

Technische Daten:

  • Blenden und Filter: Können durch eine Sicherung in der gewünschten Position
    justiert werden.
  • Besitzt eine „Rutschkupplung“ gegen Beschädigung der Bedienelemente durch Stöße.
  • Pupillenabstand: Erweiterte Einstellung von 46 – 74mm.
  • Soft Touch Oberfläche: Weiche Oberfläche für bessere, präzisere Bedienung.

LED-Technologie für HEINE OMEGA® 500:

LED jetzt in HEINE Qualität. Das ausgereifte LED HQ -System steht für längere
Betriebszeit, beste Dimmbarkeit und exzellente Farbwiedergabe.

LED in HQ
  • LED Wärmemanagement in Form von hochwertigen, wärmeableitenden Materialien sichert ein gleichbleibend helles Licht über die gesamte Lebensdauer der LED von bis zu 20.000 Stunden.
  • Hochmodernes LED-Beleuchtungssystem für eine absolut homogene, gleichmäßige und bis zu doppelt so helle Ausleuchtung verglichen mit der XHL-Technologie. Wie genau Farben im Vergleich zum Tageslicht wiedergegeben werden, zeigt der CRI-Wert, dessen Maximum 100 beträgt. Genaueste Diagnosen ermöglicht das OMEGA 500 mit den folgenden Daten: Farbtemperatur 4.000 K, CRI-Wert > 90.
  • Der neue Kopfbandregler HC50 L kann die Lichtintensität sehr genau einstellen – insbesondere im Bereich niedriger Lichtintensitäten.
  • Kompatibilität zu Geräten mit Xenon Halogenlampen-Beleuchtung: Mit einem Upgrade-Kit kann ein vorhandenes OMEGA 500 einfach und schnell auf die neueste Technologie aufgerüstet werden.

OMEGA® 500 Sets

  • Set komplett mit OMEGA 500 indirektem Kopfophthalmoskop,  1 Sklera-Depressor groß, 1 Sklera-Depressor klein, A.R. 20 D  Ophthalmoskopierlupe, Block mit 50 Fundus Charts, Mitbeobachter-Spiegel,  1 Ersatzlampe bei XHL-Beleuchtung, im Koffer.

Produkt: OMEGA 500 UNPLUGGED

Stromquellen: mPack, EN50, Steckertrafo

 

HEINE-OMEGA-R-500-Kopfband_mediumHEINE OMEGA® 500 KOPFBAND

mit herausragenden Eigenschaften
  • Vertikal verstellbarer Kopfbandbügel. Sicherer und perfekter Sitz für jede Kopfform und -größe. Ein zusätzliches Gelenk zwischen vorderem und hinterem Kopfbandabschnitt ermöglicht eine individuelle Einstellung.
  • Spezielles ergonomisches Design. Das Gewicht wird optimal über die gesamte Oberfläche des Kopfbandes verteilt und vermeidet Druckstellen.
  • Optimaler Tragekomfort durch das weiche, geschmeidige und anpassungsfähige Material.
  • Präzise Kopfbandpositionierung. Garantiert die exakte horizontale Ausrichtung des Instruments und ermöglicht so eine präzise Einstellung.
  • Im Kopfband integriertes Kabel. Mehr Ordnung und sichere Handhabung der Bedienelemente.
  • Geschmacksmusterschutz.

Technische Daten:

  • HC 50 L Kopfbandregler: Wahlweise montierbar auf der linken oder rechten Kopfbandseite.
  • Integrierter, schwenkbarer Optikträger: Optik aus dem Sichtfeld ausklappbar. Wahlweise Montage des Rasthebels auf der linken oder rechten Kopfbandseite. Fixiermöglichkeit der Instrumentenpostion bei 0°, 12,5°, 47,5°, 60°.
  • Mechanisch verstärkter Kopfbandverstellmechanismus: Mehr Haltbarkeit und präzise Einstellung des Kopfbandes.

Produkte: HEINE OMEGA® 500 Indirektes Binokulares Ophthalmoskop, HEINE OMEGA® 500 UNPLUGGED  

 

 

HEINE-OMEGA-R-500-UNPLUGGED_mediumHEINE OMEGA® 500 UNPLUGGED

mit Kopfband-Akku mPack UNPLUGGED

100% Bewegungsfreiheit – keine Kabelverbindungen!

Das OMEGA 500 Ophthalmoskop mit mPack UNPLUGGED Akku bietet einzigartige
Mobilität ohne Einschränkung oder Behinderung durch Kabel, Leitungen oder ähnliche
Verbindungen.

  • Am Kopfband integrierter Akku. Keine störenden Kabelverbindungen.
  • Geringes Gewicht, ausbalancierte Gewichtsverteilung. Hoher Tragekomfort. Leichtgewichtig und kompakt.
  • mPack Unplugged. Ladedauer 2 Stunden. Betriebsdauer 8 Stunden mit LED-Beleuchtung, 2 Stunden mit XHL-Beleuchtung (mit Standardlampe 6 V, 5 W).
  • Ladestandsanzeige. Anzeige der verbleibenden Betriebszeit.
  • Wahlweise Lademöglichkeit für Wand- oder Tischbetrieb.
  • Intelligentes Ladesystem. Automatische Umschaltung von Betriebs- auf ­Ladefunktion (in der Wandeinheit). Schonendes Laden.
  • Direktbetrieb während des Ladevorgangs möglich. Steckertrafo ­(Weitbereichsnetzteil) mit Kabel.
  • Höchster Sicherheitsstandard. Integrierte Ladekontrolle und Leistungskontrolle im Betrieb. Lithium-Polymer-Technologie. ­UL-konform.
  • Systemkompatibilität mit mPack für noch mehr Kapazität.

OMEGA® 500 UNPLUGGED Set

  • Set komplett mit OMEGA 500 UNPLUGGED, 1 Sklera-Depressor groß, 1 Sklera-Depressor klein, A.R. 20D Ophthalmoskopierlupe, Block mit 50 Fundus Charts, Mitbeobachter-Spiegel, 1 Ersatzlampe bei XHL-Beleuchtung, im Koffer.

Stromquellen: HEINE® mPack UNPLUGGED, EN 50 UNPLUGGED,Steckertransformator für HEINE® 3SLED HeadLight/OMEGA 500

Produkte: HEINE OMEGA® 500 Indirektes Binokulares Ophthalmoskop


Heine – Produkte Übersicht

Heine Beta 200 Ophthalmoskop

Heine Ophthalmologie

Direkte Ophthalmoskope

 

Heine Video Omega 2C   
  Indirekte Ophthalmoskope


 

HEINE-BETA-R-200-Skiaskop-mit-HEINE-ParaStop-R_medium
Skiaskope



HEINE-R-HSL-10x-Lupenaufsatz_medium
Handspaltlampen

HEINE-R-LAMBDA-100-Retinometer_medium
Ophthalmologische Spezialinstrumente

Heine – direkte Ophthalmoskope

Heine Beta 200S OphthamoskopHEINE BETA® 200S OPHTHALMOSKOP

Überlegene asphärische Optik mit 74 Ein-Dioptrien-Schritten
  • Einzigartiges optisches System. HEINE verwirklicht in idealer Weise das Gullstrand- Prinzip (Trennung des Beleuchtungs-und Beobachtungsstrahls). Hornhaut- und Irisreflexe werden eliminiert. Auch bei engen Pupillen ist der beleuchtete Netzhautbereich voll sichtbar.
  • XHL Xenon Halogentechnologie. Hohe Beleuchtungsstärke.
  • Refraktionsausgleich: 28 Linsen im Bereich von -36D bis +38D. Scharfes Bild auch bei starken Refraktionsanomalien.

+ in 1 D Schritten: +1 bis +38 D
– in 1 D Schritten: –1 bis –36 D

  • Sieben Leuchtfeldblenden mit separat zuschaltbarem Interferenz-Rotfrei-Filter.  Instrument geeignet für enge und weite Pupillen, Spalt-Ophthalmoskopie, Fixations-Test und Fluoreszenz-Ophthalmoskopie. Kontrastverstärkendes Rotfrei-Licht mit jeder Blende nutzbar. 
  • Tiefliegendes vergütetes Einblickfenster. Kein Einfall von Nebenlicht.
  • Staubdichtes Gehäuse. 
  • Optische Bauteile montiert auf Metallträgerelemente. Lange Lebensdauer, gleichbleibend hohe optische Präzision.
  • Ergonomische Formgebung. Instrument liegt immer gut in der Orbita an.
  • Weiche Orbitalstütze. Schützt die Untersucherbrille, sicherer Halt.



Heine Beta 200 OphthalmoskopHEINE BETA® 200 OPHTHALMOSKOP

Überlegene asphärische Optik

Das Ophthalmoskop mit einzigartiger asphärischer Optik und allen Eigenschaften des
BETA 200 S, jedoch ohne Makulablende (Punktblende) und folgendem
Refraktionsausgleich: 27 Linsen im Bereich von -35D bis +40D.

+ in 1 D Schritten: 1 – 10 15 20 40 D
– in 1 D Schritten: 1 – 10 15 20 25 35 D











Heine K 180 OphthalmoskopHEINE K 180® OPHTHALMOSKOP

Standard-Ophthalmoskop

Hohe Funktionalität und ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

  • Sphärische Präzisionsoptik. Hornhaut- und Irisreflexe werden weitgehend eliminiert.
  • XHL Xenon Halogentechnologie. Helles, weißes Licht, klares Fundusbild.
  • Refraktionsausgleich: 27 Linsen im Bereich von -35 D bis +40 D. Scharfes Bild auch bei starken Refraktionsanomalien.

+ in 1 D Schritten: 1 – 10 15 20 40 D
– in 1 D Schritten: 1 – 10 15 20 25 35 D

  • Ergonomische Formgebung. Instrument liegt immer gut in der Orbita an.
  • Weiche Orbitalstütze. Schützt die Brille, sicherer Halt.
  • Fünf Blenden zur Wahl. Für enge und weite Pupillen die ideale Blendenwahl. Fixationsstern für Fixationstest (wahlweise Blaufilter für Hornhautuntersuchung).
  • Staubgeschütztes Gehäuse.
  • Schlagfestes Polykarbonat-Gehäuse.



HEINE mini3000 LED OphthalmoskopHEINE MINI3000® LED OPHTHALMOSKOP

Mit LED Beleuchtung in HEINE Qualität – LED HQ
LED in HQ

Modernes Ophthalmoskop mit wartungsfreier LED-Beleuchtung. In Helligkeit und Farbwiedergabe vergleichbar mit dem HEINE XHL Xenon Halogen Ophthalmoskop.

Technische Ausführung wie mini 3000 Ophthalmoskop, jedoch:

  • Wartungsfreiheit, da kein Lampenwechsel notwendig.
  • LED-Wärmemanagement für eine konstante Leuchtkraft über die gesamte Lebensdauer.
  • Hochleistungs-LED: Absolut gleichmäßige und helle Ausleuchtung mit hervorragender Farbwiedergabe – Farbtemperatur: 4000 K,
    Farbwiedergabeindex > 95, für die Wiedergabe von Rottönen > 90.
  • Performance-Indicator: Maximale Lichtintensität beim Einschalten des Gerätes. Danach Anpassung der Helligkeit an den aktuellen Ladestand der Stromquelle.
  • Fade-out Funktion signalisiert einen anstehenden Batteriewechsel.
  • Betriebszeit von bis zu 10 Stunden. Weniger Batteriewechsel, längere
    Akku-Laufzeiten.




Heine mini3000 OphthalmoskopHEINE MINI 3000® OPHTHALMOSKOP

Kompaktes Taschenophthalmoskop

Modernes Taschenophthalmoskop – Fixationssternblende mit Graufilter zur Reduzierung der Beleuchtungsstärke. Hervorragende Optik und beste Farbwiedergabe bei kleinsten Abmessungen, gut geeignet für unterwegs und die Visite. Mit dem mini 3000 Griffsystem kombinierbar. Erhältlich in schwarz oder blau.

  • XHL Xenon Halogenlampen-Technologie. Konzentriertes, helles Licht für optimale Ausleuchtung, ein brillantes Bild und authentische Farbwiedergabe.
  • HEINE Optiken bieten ein klares, randscharfes Bild mit minimalen Reflexen.
  • Fünf verschiedene Blenden. Alle wichtigen Funktionen inkl. Fixationsstern und Graufilter für lichtempfindliche Patienten.
  • Refraktionsausgleich: 18 Linsen im Bereich von -20 D bis +20 D.

+ 1 2 3 4 6 8 10 15 20 D
– 1 2 3 4 6 8 10 15 20 D

  • Einfacher Untersuchungsprozess, Ophthalmoskopie ohne Pupillenerweiterung möglich.
  • Halteclip mit integriertem Ein- / Ausschalter. Automatische Abschaltung, sobald es an den Kittel geklemmt wird. 20.000 An-/ Ausschaltzyklen garantiert.
  • Austauschbare Trockenbatterien (Größe AA) oder optionale Ladebatterie mit
    mini NT Tisch-Ladegerät.*
  • Griff und Kopfstück 2-teilig. Servicefreundlich, ausbaufähig.
  • Ausgezeichnetes Design. Maximale Qualität bei minimalen Dimensionen.


Heine direkte Ophthalmoskope
Octopus 600

Haag-Streit – Octopus 600 Perimeter

Octopus 600Glaukom Früherkennung und Weiß/Weiß Perimetrie in einem Gerät.

Das Octopus600 erweitert das Haag-Streit Produktportfolio in der Perimetrie. Die PULSAR Methode zur Glaukom Früherkennung und die Standard 30° W/W Perimetrie werden in einem Gerät kombiniert. Die intuitiv zu bedienende und vielen bekannte Software EyeSuite wird auch beim O600 eingesetzt und über ein Touchscreen Monitor wird das Stand Alone Gerät bedient. So können z.B. die  Ausdrucke 4-1 oder 7-1 im O600 auch ausgewählt werden.

Pulsar ist ein patentierter Flicker Stimulus, der als Ringpattern, modelliert in Kontrast und räumlicher Auflösung dargeboten wird. Dieser Test ist sensitiver als der normale W/W Test und einfach und angenehm für den Patienten. Zusätzlich wurde für ein zuverlässiges Resultat ein Test zur Überprüfung der Sehschärfe eingebaut.

Die beliebte Schnellstrategie TOP ist für die PULSAR Methode und auf Wunsch auch für die Standard Weiß/Weiß Strategie verfügbar.

Ein neuer ergonomischer Patientenantwortknopf und extra große Korrekturgläser runden das Gesamtpaket ab.

Natürlich ist das Gerät vollständig netzwerkfähig.

Das Gerät OCTOPUS 600 gibt es in den Ausführungen O600 basic oder O600 pro.

octopus600_basic_pro

 

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Heidelberg engineering SL-OCT

Heidelberg Engineering SL-OCT mit Haag-Streit BD 900

Heidelberg Engineering SL-OCT mit Haag-Streit BD 900Heidelberg Engineering SL-OCT mit Haag-Streit BD 900SL-OCT zur Vorderkammer-Untersuchung

Baujahr 2006/2007

Gebraucht, sehr guter, geprüfter Zustand

Komplett und sofort einsatzbereit

Inkl. SL-OCT, Haag-Streit SL BD 900, Kopfstütze, Stromversorgung, Bildschirm, Tastatur, Maus, rollbarer elektr. Haag-Streit-Hubtisch, kompletter Kabelsatz

Das Spalt-Lampen-OCT ist ein Gerät mit dem der Vorderabschnitt des Auges (Hornhaut, Vorderkammer, Iris) im Querschnitt betrachtet werden kann.



zzgl. Versandkosten
octopus300gr

Haag-Streit – Octopus 300 Perimeter

octopus300grDas Kleinst-Raum Perimeter

Octopus 300 ist das kompakte Perimeter für jede Glaukom-Praxis. Es ist platzsparend und liefert genaue Ergebnisse ohne einen abgedunkelten Raum zu benötigen.

  • Das Glaukom Perimeter: Standard Perimetrie, Swap-und Flicker Test
  • Schnellste Test-Strategie: Kompletter Schwellentest innerhalb von 2:30 Minuten
  • Zuverlässigkeit: Echte Fixationskontrolle und automatisiertes ‚Eye Tracking‘
  • Netzwerkfähigkeit: Ethernetanschluss und EMR-Schnittstelle

Weiss/Weiss, Blau/Gelb, Flicker

Octopus 300 umfasst das gesamte Spektrum der Glaukom-Erkennung und Standard weiss/weiss Perimetrie, blau/gelb, SWAP (SWAP – Short wavelength automated perimetry) und Flicker (critical flicker fusion perimetry) zur Früherkennung.

Schnellste Teststrategie

Die exklusive TOP Teststrategie beendet einen Schwellentest in 2:30 Minuten und bietet sehr gute Reproduzierbarkeit beim Einsatz in der Follow-up- und Progressionanalyse. TOP ist die bevorzugte Strategie von Patienten und kann auch zuverlässig bei Kindern ab 7 Jahren durchgeführt werden.

Höchste Zuverlässigkeit dank ‚fixation control‘

Die einzigartige Octopus Fixationskontrolle erkennt ein Blinzeln in Echtzeit und wiederholt Stimuli, die durch Blinzeln nicht erkannt werden konnten, automatisch. Bei nicht korrekt ausgerichtetem Patientenauge -etwa weil der Kopf verschoben wurde oder die Blickrichtubng verändert wird- wird der Untersuchungsablauf entsprechend angepasst.

Testbeschleunigung mit ‚Automated Eye Tracking‘

‚Automated Eye Tracking‘ – AET – erkennt die Position des Auges und bringt es bei größerer Abweichung automatisch wieder ins Zentrum der optischen Achse zurück. Dies ist die Antwort für optimale Resultate in kürzester Zeit.

Ergonomisches Design

Das Octopus 300 überzeugt mit vielen durchdachten Details, wie zum Beispiel die berührungslosen Sensoren, die das Auge erkennen; ein leicht nach unten geneigter Betrachtungswinkel für erhöhten Patientenkomfort und ein optisches System, das Untersuchungen in beleuchteten Räumen erlaubt.

Flexible Konfiguration

Der Octopus 300 kontroll-Bildschirm kann auf der linken Seite, gegenüber oder rechts vom Patienten platziert werden. Bei Anschaffung eines Octopus 300 Basic, können Sie jederzeit optionale Untersuchungsstrategien freischalten bis hin zur Komplettausstattung „Pro“.



Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

LS 900

Haag-Streit – Lenstar LS 900 Biometer

LS900_blackDas „all in one“ Biometer


Der Haag-Streit LENSTAR LS900® ermöglicht eine komplette biometrische Vermessung des Patientenauges in einem einzigen Schritt, einschliesslich Linsendicke (Linsenposition), Vorderkammertiefe und Netzhautdicke. Der LENSTAR ist heute der Gold- Standard für die Teilstreckenmessung.

  • „All in one“ bedeutet alle Messergebnisse mit einer Messung
    Neun Ergebnisse mit einer Messung, inklusive Linsendicke
  • T-Cone Toric Plattform
    LENSTAR’s einzigartige Mess- und Planungsplattform für torische IOL.  Jetzt mit dem Barrett Toric-Rechner für torische IOL für eine verbesserte Vorhersage.
  • Implementierte Olsen- Formel für excellente IOL Vorhersage
    Der LENSTAR war das erste optische Biometer auf dem Markt das die Teilstrecke: Linsendicke(LT) messen konnte. Mit dieser Möglichkeit und der im LENSTAR integrierten Olsen-Formel erhalten Sie die besten Vorhersagewerte für Premium-IOLs.
  • Perfekte post-refraktive IOL Kalkulation
    Die integrierten Post-Lasik Formeln Shammas No-History, Masket und modifed Masket ermöglichen eine schnelle und einfache Berechnung nach Lasik.


Für weitere Informationen
stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.  

 
BQ 900

Haag-Streit BQ 900 Spaltlampe

BQ 900

 Anspruchsvolle Spaltlampen-Mikroskopie

Die BQ 900® wurde wegen der exzellenten Optik, der Vielseitigkeit und der leichten Bedienung zum Standard für diejenigen, die die technischen Voraussetzungen für eine hochentwickelte Spaltlampen- Mikroskopie erwarten. Ein universelles modulares System, das gleichzeitig Video und Fotografie mit professionellen oder Standard-Dokumentationssystemen ermöglicht. Das breite Spektrum an Zubehör bietet vielfältige Möglichkeiten: Mitbeobachtertubus, ergonomischer Schrägeinblick, und für die differenzierte Netzhautbefundung den einzigartigen Stereowinkelwechsler.

  • Das vielseitige Spaltlampen-System
  • Stereowinkelwechsler, beste Netzhaut-Beurteilung auch bei kleinen Pupillen
  • Professionelles Imaging, mit dem Imaging Modul IM 900
  • Ergonomisch, für ermüdungsfreien Einsatz im täglichen Gebrauch
  • Wirtschaftlich, hohe Qualität, geringer Wertverlust


Datenblatt BQ 900



Für weitere Informationen
stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.    


Haag-Streit – BD 900® Spaltlampen Imaging

b6bad14881Video-Port Diese Spaltlampe enthält einen eingebauten Strahlenteiler, damit bietet die BD900® eine einfache und wirtschaftliche Imaging-Lösung. Eine zusätzliche Umfeldbeleuchtung wird empfohlen.

Empfohlene Kamera Wir empfehlen das Haag-Streit CM 900® Kamera-Modul, das speziell für diese Spaltlampe konzipiert ist. Konventionelle 1/2″ und 1/3″ C-Mount-Kameras können auch verwendet werden.

Okular mit Fadenkreuz Das 10x Okular mit Fadenkreuz gewährleistet, dass Spaltlampe und Kamera sich auf gleicher optischer Ebene befinden. 

Diffusor Für Übersichtsbilder empfehlen wir die Verwendung eines Diffusors. 

Umfeldbeleuchtung Ist erforderlich für höchste Qualität beim Fotografieren des vorderen Augen-abschnitts. Wir empfehlen die Haag-Streit Kaltlichtquelle, da diese über eine Blendensteuerung für bessere Bildqualität verfügt.

 

Haag-Streit – BP 900® Spaltlampen Imaging

BP_CM900Adapter Die Spaltlampe BP 900® kann für Spaltlampen Imaging ausgerüstet werden. Ein 70:30 Strahlnteiler mit integriertem C-Mount-Adapter steht für die BP 900® zur Verfügung. 70% des Lichtes wird für das Kamera-Modul eingesetzt, 30% für das Beobachtungsokular. Der Lichtverlust des Strahlenteiler kann für Untersuchungen weggeschaltet werden, sodass 100% des Lichts für die Okulare zur Verfügung steht.

Empfohlene Kamera Wir empfehlen das Haag-Streit CM 900® Kamera-Modul, das speziell für diese Spaltlampe ausgelegt ist. Konventionelle 1/2″ und 1/3″ C-Mount-Kameras können auch verwendet werden.

Okular mit Fadenkreuz Das Okular 12,5x mit Fadenkreuz gewährleistet das Spaltlampe und Kamera sich auf gleicher optischer Ebene befinden. 

Diffusor Für Übersichtsbilder empfehlen wir die Verwendung eines Diffusors. 

Umfeldbeleuchtung Wird erforderlich für höchste Qualität beim Fotografieren des vorderen Augenabschnitts. Wir empfehlen die Haag-Streit Kaltlichtquelle, da diese über eine Blendensteuerung für eine bessere Bildqualität verfügt.

 

Haag-Streit – BQ 900® Spaltlampen Imaging

IM_900_frontIM 900® Spaltlampen-Imaging für die BQ 900® ist dank des ‚Imaging Moduls‘ IM 900® unkompliziert und erzeugt hervorragende Bilder. Das IM900® wurde entwickelt, um im Einklang mit der Spaltlampe BQ 900® zu arbeiten. Das integrierte Modul setzt einen echtes Blenden-System ein, dass die Tiefenschärfe des Bildes optimiert. Die Belichtungskontrolle und Sofortaufnahmen erfolgen über ein am Kreuzschlitten angebrachten Auslöser. Mit den Multi-Funktions- Tasten wird der einzigartige ‚History-Trigger‘ ausgelöst, welcher den Arzt bei der Wahl des besten Bildes unterstützt. Mehr…

CM 900® Benutzer, die einen Strahlenteiler oder einen Mitbeobachter-Tubus einsetzen, können das ‚Kamera Modul‘ CM 900® mit ähnlichen Funktionen nutzen. Mehr…

Okular mit Fadenkreuz Das Okular 12,5x mit Fadenkreuz gewährleistet das sich Spaltlampe und Kamera auf gleicher optischer Ebene befinden.

Diffusor Für Übersichtsbilder empfiehlt sich die Verwendung eines Diffusors.

Umfeldbeleuchtung Wird erforderlich für höchste Qualität beim Fotografieren des vorderen Augen-Segmentes. Wir empfehlen die Haag-Streit Kaltlichtquelle, da sie über eine Blendensteuerung für eine bessere Bildqualität verfügt.

 

Haag-Streit – Perkins Handapplanationstonometer

Selector_AT_PerkinsTragbare Goldmann Tonometrie

Das Perkins Handtonometer verwendet die weltweit anerkannten Goldmann Applanations-Messkörper. Die Messung erfolgt lageunabhängig und macht das Perkins Handtonometer ideal für die klinische und stationäre Verwendung, sowie Hausbesuche.

    • Goldmann-Standard
    • Vielseitige und präzise Tonometrie
    • Mobilität und flexibilität bei Untersuchungen
    • Mehrweg- und Einweg- Messkörper




Für weitere Informationen
stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.    


Haag-Streit – AT 900D digitales Applanationstonometer

AT900DGoldmann im digitalen Zeitalter

Das Goldmann Applanations-Tonometer AT 900® D ist ein Zusatzgerät zur Haag-Streit Spaltlampe 900® und dient der Messung des Augeninnendruckes (IOP). Aufgrund seiner Adaptionsmöglichkeiten ist es speziell für die Haag-Streit Spaltlampen optimiert. Dank seiner Vielseitigkeit kann das Applanations-Tonometer auch auf anderen Spaltlampen montiert werden.

  • Goldstandard der Intraokulardruck-Messung
  • Höchste Reproduzierbarkeit und Genauigkeit in Kombination mit einer Spaltlampe
  • Leicht zu lesenden digitale Anzeige
  • Direkte Verbindung zu IT-Systeme
  • Automatische L / R Augenerkennung
  • Zuverlässig und langlebig
  • Mehrweg- und Einweg- Messkörper

Datenblatt AT 900D



Für weitere Informationen
stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.    


Haag-Streit – AT 900 Applanationstonometer

AT 900Goldmann Tonometer – Das Original

Das Goldmann Applanations-Tonometer AT 900® ist ein Zusatzgerät zur Haag-Streit Spaltlampe 900® und dient der Messung des Augeninnendruckes (IOP). Aufgrund seiner Adaptionsmöglichkeiten ist es speziell für die Haag-Streit Spaltlampen optimiert. Dank seiner Vielseitigkeit kann das Applanations-Tonometer auch auf anderen Spaltlampen montiert werden(typenabhängig).

  • Goldstandard der Intraokulardruck-Messung
  • Höchste Reproduzierbarkeit und Genauigkeit in Kombination mit einer Spaltlampe
  • Zuverlässig und langlebig
  • Mehrweg- und Einweg- Messkörper

Datenblatt AT 900



Für weitere Informationen
stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.    


Phoropter_HS_1410

Haag-Streit – ClearChart 3P Sehzeichenmonitor

ClearChart3P-polar-cross3842Für die computergestützte Sehzeichendarstellung ist ein Sehzeichenmonitor das richtige Gerät. das Prüfsystem besteht aus einem hochauflösenden Flachbildschirm im 16:9 Format(24″) im Industriestandard kombiniert mit einem eingebauten leistungsstarken Computer. Im Bereich der Polarisation liefert der ClearChart 3P ein super Ergebnis. Die dargestellten Sehzeichen überzeugen durch Ihre hohe Leuchtdichte. Der Clearchart 3P ist in das Visutron 900+ und Viutron900Touch so eingebunden, sodass es vollstädig über das Schaltpult bedient werden kann.

Sehzeichendarstellung

  • Zufallsgenerator über Schaltpult des Visutron900+ und Visutron900Touch
  • Direkt- oder Spiegelablesung möglich
  • variable Prüfentfernung von 1,83 bis 9,50m
  • geräuschloser Testwechsel
  • Landoldringe nach EN ISO 8596 und 8597
  • Kontraststufen in 5% Stufen wählbar
  • Rot-Grün Abgleich
  • Polarisation 45°/135°
Phoropter_HS_1410Integration

Der Clearchart 3P ist vollständig in das Visutron 900+ und Visutron 900Touch System eingebunden und kann via Bluetooth oder Datenverbund vollständig vom Schaltpult  bedient werden. Für alle Fälle steht dem Benutzer außerdem eine Fernbedienung zur Verfügung. Der Clearchart kann ganz einfach an der Wand montiert werden, oder über eine Spiegelstrecke auch auf der Einheit montiert sein.

Optotypen Auswahl

  • 17 Buchstaben, 8 Buchstaben, Sloan, Landolt C, Landolt CO, Zahlen, E-Haken, russische Sehzeichen
  • Kinderteste: Osterberg, Pigassou, Kolt-like, Sheridan Gardiner Buchstaben, Allen Sysmbole u.v.m.
  • Auswahl in Dezimal, Snellen, Logmar, Metrisch Abstufungen möglich
  • Standard und Logmar Progression verfügbar

Spezial Teste

  • Astigmatismus Test, Kreuzzylinder Dot Test,
  • Fusion und Phorie Test, Fixations Punkt, Fixationspunkt mit Linie, Aniseikonie Test, Mallet Test


Für weitere Informationen
stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.    


M 3000

Haag-Streit – M 3000 Sehzeichenprojektor

M 3000

M3000 Sehzeichenprojektor

Der Sehzeichenprojektor M3000 ist die konsequente Weiterentwicklung der bewährten Sehzeichenprojektoren von MÖLLER-WEDEL

Der M3000 entspricht den neuesten Anforderungen zur Refraktionsbestimmung bei Erwachsenen und Kindern.

Der Sehzeichenprojektor M3000 wird schnell und einfach über das Bedienpult des automatischen Phoropters VISUTRON 900+ oder über die IR-Fernbedienung geschaltet.

 
  • Optimierte Sehzeichen – zusammengestellt nach praktischen Gesichtspunkten
  • Zahlen, Buchstaben, Landoltringe, E-Haken, Kinderbilder
  • Gutachtentauglich, Landoltringe gem. EN ISO 8596 für die Sehschärfen-Bestimmung nach DIN 5822-3
  • Wirtschaftliches Arbeiten durch schnelle Testabläufe
  • Wählbare Sehzeichen-Darstellung: Reihen, Spalten, Einzeln oder Vollfeld
  • Lange Lebensdauer der Halogenlampe durch ‚Sleep-Modus‘
 
  IR-Fernbedienung

Der Sehzeichenprojektor M3000 kann über das Bedienpult des automatischen Refraktor VISUTRON 900+ oder über die Infrarot-Fernbedienung betrieben werden



Für weitere Informationen
stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.    



Visutron Touch

Haag-Streit – Visutron 900 Touch Phoropter

Visutron TouchVISUTRON 900Touch – Überzeugende Leistung


Vor über 40 Jahren begann die Erfolgsgeschichte des automatischen Phoropters VISUTRON. Heute präsentieren wir die neueste Generation mit dem VISUTRON 900TOUCH. Gegenüber seinen Vorgängern mit einem 10.2″ Touchscreen Monitor ausgestattet, sind die verschiedenen Bedienschritte und Funktionen noch besser zu handhaben. Zusammen mit dem voll integrierten Sehzeichenmonitor Clearchart 3P das perfekte Zusammenspiel für eine professionelle und zeitsparende Refraktion.

Phoropterkopf

Nicht größer als ein DIN A4-Blatt, bietet der Phoropter ein Höchstmaß an   Untersuchungskomfort. Durch diese kompakte Bauweise lassen sich Gesichtsreaktionen des Patienten hinter dem Phoropter noch deutlich erkennen. Die äußerst geringe Durchblicksdicke beträgt 26mm und minimiert die Instrumentenmyopie.

  • Einfache Einstellung des Höhenausgleichs
  • Split-Prisma Zylindermethode auch als Doppelprisma Methode bekannt
  • Konvergenzstellung für Nahprüfung
  • Motorisches Einfahren des Prismenkompensators
  • Kleines robustes Gehäuse
  • An alle Geräteträger montierbar

  Touch Schaltpult Visutron Touch Bedienpult

Das VISUTRON 900TOUCH ist mit einem 10,2″ Touchscreen ausgestattet und erlaubt nun eine noch flexiblere Navigation im Untersuchungsablauf ohne auf den wichtigen und bewährten blauen Multifunktionsknopf zu verzichten.

  • Bewährter blauer Multifunktionsknopf
  • Refraktionsablauf leicht programmierbar
  • Übersichtliche Menüführung mit Erklärung
  • Schwenk- und dimmbares Display
  • Intuitive Menüführung über die Buttons und/oder Touchscreen


Für weitere Informationen
stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.    


Visutron 900+

Haag-Streit – Visutron 900+ Phoropter

Visutron 900+Die subjektive Refraktionsbestimmung ist ein wichtiger Bestandteil der Patientenversorgung. Mit der Gerätekombination Phorpterautomat VISUTRON 900+ und Sehzeichenprojektor M3000 sind Sie in der Lage, mit wenigen Bedienschritten das Refraktionsziel zu erreichen. Beide Geräte bieten ein  Höchstmaß an Arbeitskomfort, Schnelligkeit und Wirtschaftlichkeit.

Optimal für die Einhandbedienung:

Der erstaunlich kompakte Phoropter folgt einem einfachen Prinzip: Ein Knopf ist genug. Der patentierte Multifunktionsknopf ist optimal für die Einhandbedienung abgestimmt und auf dem großen Farbdisplay lassen sich alle Funktionen komfortabel ablesen. Der Software-Assistent führt schnell und einfach durch den Untersuchungsablauf und ermöglicht ein effizientes Refraktionieren ohne Zeitverlust. Der schnelle, geräuscharme Glaswechsel und das freie Sichtfeld bieten ein Höchstmaß an Untersuchungskomfort.

  • Kleines, aber robustes Gehäuse
  • Perfekte Passform des Phoropters zum Patienten
  • Einfache Handhabung
  • Montage an allen Refraktionseinheiten möglich


Bedienpult
Bedienpult

Das übersichtliche Bedienpult erlaubt eine ergonomische Arbeitsweise beim Bedienen des Phoropters, des Sehzeichenprojektors M3000 oder Monitors. Der Glaswechsel wird durch leichtes Drehen des patentierten Multifunktions-Drehknopfes eingeleitet. Zusätzlich können Sehschärfe und weitere Prüfungen gesteuert und programmiert werden.

  • Farb-Display
  • Multifunktions-Drehknopf, komfortables Scroll-Rad undstrukturierte Tasten
  • Software-Updates über Compact-Flash
  • Programmierbare Prüfungsabläufe
  • Bidirektionale Kommunikation mit Sehzeichenprojektor M3000

Prismenkompensator

Der Phoropter V900+ ist in zwei Versionen erhältlich: mit und ohne Prismen-Kompensation.

Datenaustausch mit Peripheriegeräten

Software-Updates werden mittels CompactFlash-Card Schnittstelle installiert. Mit den Updates wird der Bedienkomfort oder die Übermittlung von Patientendaten zu peripheren Geräte oder PC’s verbessert.




Für weitere Informationen
stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.    



BP 900

Haag-Streit BP 900 Spaltlampe

BP 900

Dokumentations-Kompetenz – fortschrittliche Funktionalität

 

Die BP 900® verfügt über einen 3-fach Vergrößerungswechsler. Diese Neuentwicklung des optischen Systems erlaubt dem Anwender das routinierte Arbeiten in der täglichen Praxis mit interessanten Erweiterungsmöglichkeiten der Bilddokumentation. Zwei optional verfügbare Strahlenteiler für Video oder Digitalfotografie ermöglichen die Adaptation von digitalen Kameras.

  • 3-fache Vergrößerungswechsler
  • Imaging fähig mit Kamera Modul CM 900®
  • Joystick Beleuchtungssteuerung

Datenblatt BP 900



Für weitere Informationen
stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.    


BM 900

Haag-Streit Spaltlampe BM 900

BM 900

Das klassische Spaltlampen-Mikroskop – beständige Leistung


Die kompakte Bauweise des Stereo-Mikroskopes mit konvergentem Einblick und kurzem Arbeitsabstand zwischen Arzt und Patient, sowie die gebräuchlichsten Vergrößerungen 10 und 16x (standardmäßig mit 10x Okularen ausgerüstet – andere Vergrößerungen sind optional verfügbar – siehe Zubehör). Die Einstellung der PD und der Okulare erfolgt für jedes Auge separat. Perfekt aufeinander abgestimmte Eigenschaften ermöglichen ein ermüdungsfreies Arbeiten für optimale Sehbedingungen.

  • Konvergente Optik für brillante Sicht
  • Zwei Vergrößerungen 10 und 16x
  • Helle Spaltlampen-Beleuchtung
  • Ausgezeichnete Optik für ermüdungsfreies Arbeiten

Datenblatt BM 900



Für weitere Informationen
stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.    


BD 900

Haag-Streit BD 900 Spaltlampe

BD 900

Optimale Leistung – für den vorderen Augenabschnitt


Die BD 900®  wurde primär für Augenoptiker, Optometristen und Kontaktlinsen-Anpasser entwickelt. Sie eignet sich auch ideal für die Notfallversorgung. Der in das Spaltlampen-Mikroskop integrierte Videoadapter ermöglicht die Adaption von 1 CCD und3 CCD Videokameras. Die 10 und 16fachen Standardvergrößerungen werden über den klassischen Schwenkhebel zwischen den Okularen eingestellt.

  • Mit den wichtigsten Eigenschaften der BM 900® und BQ 900® ausgerüstet
  • Integrierter Video-Port mit C-Mount Optik
  • Spaltlänge 14 mm
  • Gelb-Filter
  • Ideal für Kontaktlinsen Anpassungen


Datenblatt BD 900



Für weitere Informationen
stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.    


Spaltlampe SL 120 Datenblatt

Spaltlampe SL 120
Vergrößerung 5x, 8x, 12x, 20x, 32x bei Okularen 10x 6x, 10x, 16x, 25x, 40x bei Okularen 12,5x
Sehfelddurchmesser 40 – 6 mm bei Okularen 10x 31 – 5 mm bei Okularen 12,5x
Okularvergrößerung Wahlweise Brillenträgerokulare (Super High Eyepoint) 10x oder 12,5x, Ametropieausgleich ±8 dpt
Spaltbildbreite Kontinuierlich progressiv 0 bis 14 mm
Spaltbildlänge In Stufen von 0,3 / 3,5 / 8 / 14 mm; kontinuierlich 1 – 6 mm
Spaltbilddezentrierung ±4° horizontal, Raststellung bei -10°, 0°, +10°
Schwenkbereich des Spaltprojektors 180°, Winkelskale für Differenzwinkel; Raststellungen bei –10° / 0° / +10°
Einstrahlwinkel 0° oder 0° bis 20° neigbar mit Neigungsprismenkopf
Filter Blau, grün (rotfrei); einschwenkbar; Wärmeschutzfilter, fest eingebaut; Streuscheibe zur diffusen Beleuchtung, einschwenkbar
Projektionsbeleuchtung Halogenlampe 6 V / 20 W
Nennspannung 100 – 240 V ±10 %, selbstanpassend, 50/60 Hz
 

Spaltlampe SL 115 Datenblatt

  Spaltlampe SL 115 Classic
Vergrößerung 8x, 12x, 20x bei Okularen 10x
Sehfelddurchmesser 25 – 10 mm
Okularvergrößerung Brillenträgerokulare (Super High Eyepoint) 10x, Ametropieausgleich ±8 dpt
Spaltbildbreite Kontinuierlich progressiv 0 bis 14 mm
Spaltbildlänge In Stufen 0,5 / 3,5 / 8 / 14 mm; kontinuierlich 1 bis 14 mm
Spaltbilddezentrierung ±4° horizontal, Raststellung bei 0°
Schwenkbereich des Spaltprojektors 180°, Winkelskala für Differenzwinkel; Raststellung bei 0°
Einstrahlwinkel
Filter Blau, grün (rotfrei); einschwenkbar; Wärmeschutzfilter, fest eingebaut; Streuscheibe zur diffusen Beleuchtung, einschwenkbar; Sperrfilter (gelb), einschwenkbar
Projektionsbeleuchtung Halogenlampe 6 V / 10 W
Nennspannung 100 – 240 V ±10 %, selbstanpassend, 50/60 Hz
 

Spaltlampe SL 130 Datenblatt

Spaltlampe SL 130
Vergrößerung 5x, 8x, 12x, 20x, 32x bei Okularen 10x 6x, 10x, 16x, 25x, 40x bei Okularen 12,5x
Sehfelddurchmesser 40 – 6 mm bei Okularen 10x 31 – 5 mm bei Okularen 12,5x
Okularvergrößerung Wahlweise Brillenträgerokulare (super high-eyepoint) 10x oder 12,5x, Ametropieausgleich ±8 dpt
Spaltbildbreite Kontinuierlich progressiv 0 bis 14 mm Anzeige 1 / 2 / 5 / 10 mm
Spaltbildlänge In Stufen 0,3 / 2,5 / 3,5 / 7 / 10 / 14 mm; Dreifachspalt
Spaltbilddezentrierung ±4° horizontal, Raststellung bei 0°
Schwenkbereich des Spaltprojektors 180°, Winkelskale für Differenzwinkel; Raststellungen bei –10° / 0° / +10°
Einstrahlwinkel 0° bis 20° neigbar
Filter Blau, grün (rotfrei); grau, einschwenkbar; Wärmeschutzfilter, fest eingebaut; Streuscheibe zur diffusen Beleuchtung, einschwenkbar
Projektionsbeleuchtung Halogenlampe 6 V / 20 W
Nennspannung 100 – 240 V ±10 %, selbstanpassend, 50/60 Hz